Austria zittert sich zum Sieg

Aufmacherbild

Die Wiener Austria kommt in der 15. Bundesliga-Runde zu einem hart erkämpften 1:0-Heimsieg gegen den WAC. Schon in der ersten Hälfte sind die Gäste tonangebend, schaffen es aber nicht, ihre Chancen zu nutzen. In der 13. Minute trifft Liendl nur die Latte. Nach dem Seitenwechsel scheitert Kerhe abermals für den WAC an Aluminium, ehe Thomas Murg (53.) im direkten Gegenzug das Goldtor zum 1:0 erzielt. Für die Wolfsberger ist es die erste Niederlage unter Didi Kühbauer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen