SVM hat Ausrutscher abgehakt

Aufmacherbild

"Dieses Spiel können wir getrost als Ausrutscher titulieren und abhaken", sagt Mattersburg-Trainer Ivica Vastic über das 0:4 gegen die Admira. In der zwölften Runde spielt der Aufsteiger auswärts gegen die SV Ried (Sa., 18:30 Uhr) und will dank des Erkenntnisgewinns aus der jünsgten Pleite wieder voll punkten. "Wir haben ganz klar vor Augen gehalten bekommen, dass wir alle in jedem Match 100 Prozent geben müssen, sonst wird es, egal gegen wen, sehr schwer werden", so der SVM-Coach.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen