Salzburg-Heimsieg gegen WAC

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg bleibt auch nach der zwölften Runde Tabellenführer der Bundesliga. Der Meister feiert einen 4:1-Heimsieg gegen den Wolfsberger AC. Bereits in der achten Minute schießt Mane die "Bullen" in Führung, Leitgeb sorgt in der 36. Minute für den 2:0-Pausenstand. Neun Minuten nach dem Wiederanpfiff bugsiert Thonhofer einen Querpass von Kampl ins eigene Tor. In der 66. Minute ist der eingewechselte Falk für die Kärntner erfolgreich. Den Schlusspunkt setzt Joker Teigl in der 88. Minute.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen