Muskelverletzung bei RBS-Kapitän

Aufmacherbild

Schlechte Nachrichten für Red Bull Salzburg. Der Meister muss wohl eineinhalb Wochen ohne David Mendes auskommen. Der Kapitän der "Bullen" zog sich beim 3:2-Heimspielsieg gegen Mattersburg eine Muskelzerrung zu. Damit wird der 29-jährige Niederländer der Mannschaft von Trainer Roger Schmidt im Auswärtsspiel gegen Aufsteiger WAC nicht zur Verfügung stehen. Mendes war beim knappen Erfolg gegen den SVM am Samstag mit zwei Assists einer der Väter des Siegers.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen