Rapid-Boss appelliert an Fans

Aufmacherbild

Rapid-Boss Michael Krammer appelliert nach den jüngsten Sanktionen an die Fans: "Jeder, der gegen das Pyrotechnik-Verbot handelt, fügt uns unglaublichen finanziellen Schaden zu." Laut "Krone", hat Rapid seit der Saison 2010/11 418.600 Euro Strafe wegen Pyrotechnik zahlen müssen. Krammer sieht unter den derzeitigen Bedingungen wenig Chancen, weitere Vorfälle verhindern zu können: "Soll ich die Armee aufmarschieren lassen? Das wäre die einzige Möglichkeit. Wollen wir das? Ich denke nicht."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen