Rapid angelt nach Nürnberger

Aufmacherbild

Rapid ist auf der Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler in der deutschen Bundesliga angelangt. Laut "Kurier" haben die Hütteldorfer die Fühler nach Nürnbergs Almog Cohen ausgestreckt. Der 24-jährige israelische Teamspieler soll auf einer zehn Namen umfassenden Liste ganz oben stehen. Der "Gattuso von Israel", wie er in seiner Heimat genannt wird, war zuletzt an Hapoel Tel Aviv verliehen, da er unter Neo-Coach Michael Wiesinger nicht mehr wie unter Vorgänger Dieter Hecking gesetzt war.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen