Rapid gewinnt Test in Vösendorf

Aufmacherbild

Der SK Rapid Wien gewinnt in der Länderspiel-Pause ein Freundschaftsspiel beim Gebietsligisten Vösendorf mit 6:1. Die Treffer für die Mannschaft von Trainer Zoran Barisic erzielen Thanos Petsos (6.,28.), Steffen Hofmann (23.), Christopher Trimmel (30.), Christopher Dibon (69.) und Brian Behrendt (90.). Rapid spielte vor 250 Zuschauern mit: Maric; Schimpelsberger, Sonnleitner, Pichler, Schrammel; Wydra, Okungbowa; Petsos (46. Behrendt), Hofmann (46. Dibon), Grozurek; Trimmel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen