Rapids Stadionpläne weiter offen

Aufmacherbild

Rapid verschiebt die Entscheidung über den Neubau des Hanappi-Stadions auf den Herbst. Konkret ist offen, ob die neue Arena im dicht verbauten Gebiet des jetzigen Standorts gebaut werden soll oder nicht. Zwei Experten beschäftigen sich damit in einer "Baukörperstudie". "Dabei geht es um die Anrainerverträglichkeit, die Verkehrssituation, das Licht, den Schall, die Zugänge und die Abgänge", so Manager Kuhn bei wien.orf.at. Ursprünglich hätte die Entscheidung darüber im Sommer fallen sollen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen