Rapid sichert sich Atlantic Cup

Aufmacherbild

Der SK Rapid sichert sich den Turnier-Sieg beim Atlantic Cup im portugiesischen Faro. Zum Abschluss des Vorbereitungsturniers setzen sich die Hütteldorfer mit 2:1 (1:0) gegen den dänischen Erstligisten Silkeborg durch. Die Tore der Wiener erzielen Christopher Trimmel (28.) und Terrence Boyd (89.). Mattersburg gewinnt gegen den albanischen Meister Skenderbeu mit 4:0 (2:0). Die Tore erzielen Klemen, Ressler, Pöllhuber und Naumoski. Ried besiegt NK Rijeka in Belek durch ein Nacho-Tor 1:0 (0:0).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen