Rapid-RBS noch einmal verschoben

Aufmacherbild
 

Das am Sonntag stattfindende Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Rapid und Salzburg ist noch einmal verschoben worden. Wegen des Wien-Marathons wurde die Partie bereits von 16:30 Uhr auf 17:45 Uhr verlegt, nun hat die Österreichische Bundesliga noch einmal eine Verschiebung auf 18 Uhr bekanntgegeben. Rapid habe diese Verschiebung beantragt, um den kurzfristig bekannt gewordenen Vorgaben hinsichtlich der Abbauarbeiten des Marathons bzw. der Aufbauarbeiten des Fußballspiels entsprechen zu können.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen