Rapids Sabitzer fällt aus

Aufmacherbild

Der SK Rapid muss in den letzten beiden Liga-Spielen (gegen Wiener Neustadt und beim SK Sturm) 2013 ohne Marcel Sabitzer auskommen. Wie die Hütteldorfer mitteilen, hat sich der Offensivspieler beim EL-Spiel gegen Dynamo Kiew einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Coach Zoran Barisic sagt vor der Partie gegen die Niederösterreicher: "Das Spiel ist von enormer Bedeutung für uns, wir wollen unbedingt drei Punkte einfahren und dafür müssen wir in allen Belangen überlegen sein."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen