Arsenal wollte Rapid-Toptalent

Aufmacherbild
 

Rapid Wien bindet Top-Talent Maximilian Wöber an den Verein. Der 17-jährige Innenverteidiger verlängert seinen Vertrag um drei Jahre. "Er hat sicher das Potenzial, schon bald zu den Profis aufzusteigen", freut sich Sportdirektor Andreas Müller. Dabei hatte der Amateure-Kapitän Angebote von RB Salzburg und aus der Premier League vorliegen. "Wöber war bei der U17-EM gegen Spanien eine Macht. Sogar Arsenal war interessiert, aber er ist ein Rapid-Junge", so Nachwuchs-Chef Schuldes im "Kurier".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen