Rapid an Leitgeb interessiert

Aufmacherbild

Der SK Rapid soll laut Informationen des "Kurier" Interesse am 25-jährigen Mario Leitgeb vom SV Grödig bekunden. Die Hütteldorfer sollen demnach mit dem Aufsteiger und Europa-League-Aspiranten bereits über die Ablösesumme des defensiven Mittelfeldspielers verhandeln, der in Grödig erst im April für zwei Jahre bis 2016 verlängert hat. Leitgeb erzielte in dieser Saison in 27 Bundesliga-Spielen vier Treffer und stand, wenn nicht gesperrt oder verletzt, immer in der Startformation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen