Rapid: Drazan verabschiedet sich

Aufmacherbild

Christopher Drazans Wechsel von Rapid zum 1. FC Kaiserslautern wird in Kürze über die Bühne gehen. Nach LAOLA1-Informationen hat sich der Mittelfeldspieler am Donnerstagvormittag beim Training der Hütteldorfer von seinen Kollegen verabschiedet. Im Laufe des Tages geht es dann nach Kaiserslautern weiter. Unterschrieben sei noch nichts. Der deutsche Zweitliga-Klub ist schon länger am Linksfuß dran, mit Ex-Sturm-Trainer Franco Foda trifft Drazan auf einen alten Bekannten aus der Bundesliga.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen