Barisic: Akzeptanz für Sabitzer

Aufmacherbild
 

Beim Auftakt-Kracher Salzburg gegen Rapid trifft ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer auf seinen Ex-Klub aus Wien. Rapid-Trainer Zoran Barisic hält von LAOLA1 darauf angesprochen fest: "Ich wünsche mir einen respektvollen Umgang und Verständnis dafür, dass man einen Vereinswechsel vollzieht, wenn das so genannte Gesamtpaket passt. Das sollte man akzeptieren. Ich persönlich wünsche ihm alles Gute." Trotz hochkarätiger Abgänge sagt der 44-Jährige: "Es ist ein Gegner, mit dem wir uns matchen wollen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen