Rangnick-Comeback als Trainer?

Aufmacherbild

Ralf Rangnick hält sich die Option einer Rückkehr als Trainer offen. Nachdem der Sportdirektor von Red Bull Salzburg und RasenBallsport Leipzig seinen bis 2015 laufenden Vertrag erfüllt hat, "ist es gut denkbar, dass es den Trainer Rangnick wieder gibt", stellt der Deutsche in einem Interview mit dem "kicker" klar. Im September 2011 legte Rangnick sein Amt als Trainer von Schalke 04 wegen Burnouts zurück. Mit Leipzig will der 54-Jährige indes in die Bundesliga aufsteigen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen