RBS: Rangnick, Schmidt kommen

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg hat die Weichen für die Zukunft gestellt: Der Deutsche Ralf Rangnick wird neuer Sportdirektor der Bullen. Der 53-Jährige zeichnet auch für die Entwicklung von RB Leipzig verantwortlich. Als neuen Cheftrainer installiert der Doublegewinner Roger Schmidt, der zuletzt beim SC Paderborn in der 2. Deutschen Bundesliga für Furore gesorgt hat und den Verein auf den starken fünften Rang führte. Zudem fungiert der 64-jährige Gerard Houllier in Zukunft als "Head of Soccer".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen