WAC holt Liechtensteiner

Aufmacherbild
 

Bundesliga-Aufsteiger Wolfsberger AC verpflichtet den Liechtensteiner Nationalspieler Michele Polverino. Der 27-jährige Mittelfeldakteur stand zuletzt in Irans Hauptstadt Teheran beim Zweitligisten Steel Azin FC unter Vertrag. Davor spielte er mit dem FC Vaduz sowie dem FC Aarau in der ersten und zweiten Schweizer Liga. Für sein Heimatland lief der Liechtensteiner 25 Mal auf und erzielte dabei drei Treffer. Polverino unterschreibt bei den Wolfsbergern einen Kontrakt über zwei Jahre.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen