Thanos Petsos wechselt zu Rapid

Aufmacherbild
 

Ein Tag nach dem Cup-Aus gegen den LASK hat Rapid Wien einen Neuzugang fixiert. Thanos Petsos kommt von der Spielvereinigung Greuther Fürth nach Wien. Der 22-Jährige spielt im defensiven Mittelfeld und käme auch für die Außenverteidiger-Position in Frage. Vergangene Saison kam Petsos auf 14 Einsätze bei den "Kleeblättern" und erzielte ein Tor. Der Deutsch-Grieche muss noch den sportmedizinischen Test absolvieren, ehe er einen Vertrag bis Sommer 2016 unterschreibt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen