Okotie winkt schon die Startelf

Aufmacherbild
 

Rubin Okotie wird zwar bis zum Frühjahrs-Auftakt gegen Mattersburg nur vier Trainingseinheiten in den Beinen haben, trotzdem stellt ihm Sturm-Coach Franco Foda einen Platz in der Startelf in Aussicht. "Er ist voll im Saft, kommt direkt aus der belgischen Meisterschaft", erklärt der Deutsche in der "Krone". Außerdem lobt der 45-Jährige die Qualitäten seines Last-Minute-Neuzugangs: "Er ist groß, kopfballstark, schnell, hat enormes Durchsetzungsvermögen und er weiß, wo das Tor steht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen