Ngwat-Mahop bekommt zwei Spiele

Aufmacherbild
 

Bundesliga-Aufsteiger SCR Altach muss in den kommenden zwei Spielen auf Angreifer Louis Ngwat-Mahop verzichten. Der 27-jährige Kameruner wird vom Senat 1 der Bundesliga wegen einer Tätlichkeit gesperrt. Ngwat-Mahop schoss beim 2:2 Altachs beim SK Sturm den am Boden liegenden Lukas Spendlhofer ab, nachdem das Spiel bereits unterbrochen war, und sah dafür die Rote Karte. Damit fehlt er den Vorarlbergern am Samstag bei der Admira sowie nach der Länderspielpause gegen die Austria (18.10.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen