Vastic versteht Fan-Unmut nicht

Aufmacherbild
 

Austria-Trainer Ivica Vastic kann die negativen Reaktionen einiger Fans nach der Nullnummer in Neustadt nicht nachvollziehen. "Den Unmut mancher Fans kann ich nicht verstehen. Man muss realistisch bleiben, was man erwarten kann", meint der 42-Jährige. Simkovic ist über das Ergebnis enttäuscht: "Wenn man Meister werden will, muss man hier gewinnen und die drei Punkte mitnehmen." Austria rangiert mit zwei Punkten Rückstand auf Leader Salzburg auf dem dritten Tabellenplatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen