Mahnende Worte von Kühbauer

Aufmacherbild

Nach der 0:2-Auftaktniederlage der Admira gegen die SV Ried ist guter Rat teuer. Die Südstädter verschliefen die Anfangsphase und konnten den Rückstand nicht mehr aufholen. "Wir haben absolut verdient verloren. Wir haben die meiste Zeit des Spiels Aggressivität vermissen lassen. Das darf nicht sein, war aber so", ärgert sich Trainer Dietmar Kühbauer. Nach dem Erfolgslauf der vergangenen Saison spricht der ehemalige Profi mahnende Worte: "Wir müssen vergessen, was vergangene Saison war."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen