Kolvidsson: "Die Chance lebt!"

Aufmacherbild
 

"Ein Punkt ist wenig. Aber die Chance lebt!", resümiert Wiener Neustadts Trainer Helgi Kolvidsson nach der Nullnummer im Abstiegsschlager auswärts gegen die Admira. Dass das Schlusslicht nur wenig Risiko genommen hat, erklärt Routinier Herbert Rauter so: "Wir haben diesmal zumindest aus einer gesicherten Abwehr gespielt, die Null musste stehen." Admira-Coach Oliver Lederer sagt über die Mutlosigkeit beider Teams: "Ich glaube, dass beiden Mannschaften zu bewusst war, was am Spiel steht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen