Herbstsaison-Aus für Djuricin

Aufmacherbild

Das Verletzungspech hat Marco Djuricin weiterhin fest im Griff. Nach einem Kreuzbandanriss war der 20-jährige Offensivspieler von Sturm Graz eben erst wieder auf dem Weg zurück, nun stoppt ihn erneut eine Verletzung. "Marco Djuricin hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Das hat mit der vorherigen Verletzung nichts zu tun. Er wird uns wahrscheinlich erst in der Rückrunde wieder zur Verfügung stehen", erklärt Sturm-Trainer Darko Milanic das voraussichtliche Herbstsaison-Aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen