Boyd erst bei 2 Mio. zu haben

Aufmacherbild

Rapid will Terrence Boyd unbedingt halten. "Es muss etwas sehr Unmoralisches kommen, um ihn jetzt ziehen zu lassen", meint Sportdirektor Andreas Müller in der "Krone". Demnach denken die Hütteldorfer erst ab zwei Millionen Euro über Angebote für den 23-Jährigen nach. Der englische Zweitligist Wigan sei vorerst abgeblitzt. Der US-amerikanische Stürmer, dessen Vertrag nächstes Jahr ausläuft, wäre einem Wechsel aber nicht abgeneigt. "Er will den nächsten Schritt machen", so Müller.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen