SVM dementiert Maksimenko-Deal

Aufmacherbild
 

Der lettische Klub FK Liepaja vermeldet auf seiner Homepage den Wechsel von Linksverteidiger Vitalijs Maksimenko zum SV Mattersburg. "Bis jetzt stimmt das nicht. Er wird wahrscheinlich im Winter ein Thema", erklärt SVM-Sportdirektor Franz Lederer auf Nachfrage von LAOLA1.at. Der 24-Jährige ist zwölf Mal für das lettische Nationalteam aufgelaufen und spielte auch schon in England (Brighton&Hove Albion, Yeovil), Schottland (Kilmarnock) und den Niederlanden (VVV-Venlo).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen