Magath soll Austria-Coach werden

Aufmacherbild
 

Felix Magath soll ab Sommer das Trainer-Amt bei der Wiener Austria übernehmen. Der ehemalige Coach der deutschen Spitzenvereine Bayern München und Schalke 04 ist laut Informationen des "Kurier" bereits mit der Austria-Führung einig. Interims-Trainer Andreas Ogris soll in Zukunft den Job als Co-Trainer übernehmen. Der 61-jährige Magath war zuletzt beim FC Fulham in der zweiten englischen Liga engagiert, wurde dort aber im September 2014 von seinen Aufgaben entbunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen