Magath wird Austria-Trainer

Aufmacherbild

Die Wiener Austria hat die Suche nach einem neuen Trainer für die kommende Saison erfolgreich abgeschlossen. Am Wochenende haben sich die Veilchen LAOLA1-Informationen zufolge mit Felix Magath geeinigt. Die Wiener greifen dabei tief in die Tasche und sollen dem Deutschen für seine Arbeit rund 800.000 Euro netto pro Jahr bezahlen. Andreas Ogris wird als Co-Trainer fungieren, zudem soll Magath, der spätestens Mittwoch präsentiert werden soll, einen jungen deutschen Co-Trainer mitnehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen