Lukse unterschreibt in Altach

Aufmacherbild

Bundesliga-Aufsteiger Altach sichert sich die Dienste von Keeper Andreas Lukse. Der 26-Jährige spielte zuletzt bei Kapfenberg und unterschreibt nun bei den Vorarlbergern einen Vertrag über zwei Jahre. "Andreas hat schon mehrfach bewiesen, dass er die Qualitäten für die höchste österreichische Spielklasse hat", lobt Sportdirektor Georg Zellhofer seinen Neo-Schützling. Als dritten Goalie wollen die Altacher weiterhin Sebastian Brandner behalten. Mit dem Routinier laufen Gespräche.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen