Lindner: "Gibt etwas Konkretes"

Aufmacherbild
 

Heinz Lindner, der die Wiener Austria ablösefrei verlässt, nimmt nach dem verlorenen Cup-Finale gegen Salzburg (0:2 n.V.) Stellung zu seiner Klubsuche. "Es gibt schon etwas Konkretes, Unterschriftsreifes. Es liegt an mir, den Schritt zu gehen oder nicht", sagt der Teamtormann gegenüber LAOLA1. Der 24-Jährige weiter: "Ich werde sicher nicht das erstbeste Angebot nehmen, sondern abwiegen und mit meinem Umfeld gut überlegen, was das Beste für mich ist. Ich mache mir überhaupt keinen Stress."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen