Ex-Bulle geht nach Holland

Aufmacherbild
 

Rasmus Lindgren wechselt mit 1. Jänner in die holländische Eredivisie zum FC Groningen. Der 28-jährige Schwede war zuletzt vereinslos, nachdem er bei Red Bull Salzburg zunächst aus dem Profikader gestrichen und daraufhin sein Vertrag im September einvernehmlich aufgelöst wurde. Lindgren kehrt damit zu jenem Verein zurück, bei dem er schon von 2005 bis 2008 gespielt hat und unterschreibt einen Vertrag über dreieinhalb Jahre. In Salzburg absolvierte er 36 Spiele und erzielte zwei Tore.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen