FAK: Leitner soll Lindner folgen

Aufmacherbild

Wie bereits berichtet, soll Goalie Heinz Lindner die Wiener Austria in Kürze verlassen und in La Liga bei Cordoba anheuern. Für diesen Fall haben sich die Veilchen vorbereitet. In der Pole Position steht LAOLA1-Informationen zufolge Andreas Leitner, der bei der Admira im Herbst wegen einer verweigerten Vertragsverlängerung in Ungnade gefallen ist. Der 20-Jährige steht bei den Südstädtern noch bis Sommer unter Vertrag, spielt in den Plänen seines aktuellen Arbeitgebers aber keine Rolle mehr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen