Leitgeb fällt vier Wochen aus

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg hat nach dem 1:2 bei Aufsteiger Admira neben der ersten Saisonniederlage auch noch einen Verletzten zu beklagen. Mittelfeldmotor Christoph Leitgeb zieht sich einen Seitenbandeinriss im linken Sprunggelenk zu und fällt mindestens vier Wochen aus. Der 26-Jährige ist damit nach Alan (Kreuzbandriss), Hinteregger (Wirbelsäulen-Probleme), sowie den langzeitverletzten Mendes und Douglas da Silva der fünfte Ausfall. Dafür feierte Gonzalo Zarate in der Südstadt sein Comeback.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen