Kuljic legt (Teil-)Geständnis ab

Aufmacherbild
 

Im Wettskandal meldet sich nun der in U-Haft befindliche Sanel Kuljic zu Wort. Laut einem Bericht der "OÖN" soll der Ex-Profi ein (Teil-)Geständnis abgegeben haben, bisher beteuerte er seine Unschuld. In einem 25-seitigen-Vernehmungsprotokoll der Staatsanwaltschaft Graz gibt der Stürmer die Beteiligung an drei manipulierten Spielen zu und will von einem vierten Fall wissen, in den er nicht involviert war. Dabei soll es sich um Partien von Kapfenberg, Grödig, aber auch eine der SV Ried handeln.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen