Krammer kündigt harte Strafen an

Aufmacherbild

"Das war nicht nur ein Angriff auf Valentin, sondern auch ein Angriff auf die Rapid-Werte", stellte Präsident Michael Krammer nach dem Vorfall im Zusammenhang mit Austria-Talent Valentin Grubeck klar. Sollten die "Kriminellen" eine Nähe zu Rapid haben, kündigt der 53-jährige Wiener lebenslanges Stadionverbot an, das Rapid im Heimstadion durchsetzen kann und wird bei der Bundesliga die maximale Zeitdauer einer Sperre beantragen. Eine Pauschalisierung sollte laut Krammer aber nicht stattfinden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen