Gludovatz neuer Ried-Trainer

Aufmacherbild

Die Zeit von Helgi Kolvidsson als Trainer der SV Ried ist vorbei. Die Innviertler trennen sich mit sofortiger Wirkung vom 43-Jährigen. Der Nachfolger steht bereits fest: Paul Gludovatz übernimmt ab sofort die Agenden. "Das ist für mich jetzt eine echte Herzensangelegenheit", sagt der Burgenländer. Ried ist nach fünf Spielen noch sieglos, vier Partien wurden verloren. Das Torverhältnis der Oberösterreicher beträgt 3:14. Ursprünglich hatte Kolvidsson einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen