Knaller ortet keine Lethargie

Aufmacherbild

Nach dem inferioren Auftritt der Admira beim 0:2 gegen Sturm Graz kann Trainer Walter Knaller mit dem Vorwurf der Lethargie nichts anfangen. "Das ist eine Feststellung, die ich schärfstens zurückweisen muss! Das finde ich nicht korrekt", erklärt der 57-Jährige. Seiner Ansicht nach müsse man viele Ausfälle kompensieren und führe junge Spieler heran: "Wenn dann jemand sagt, dass in der Südstadt Lethargie herrscht, kenne ich mich gar nicht mehr aus. Da ist so viel Feuer und Leben drinnen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen