Kienast bleibt bei der Austria

Aufmacherbild

Roman Kienast wird bei der Wiener Austria bleiben. Der Stürmer, der seit dem ersten Spieltag beim 1:1 gegen Grödig weder gespielt noch im Kader gestanden hat, wechselt gemäß seines Beraters Reinhard Tichy in dieser Transferperiode nicht mehr: "Da wird nichts mehr passieren." Der 30-Jährige, dessen Vertrag nach dieser Saison ausläuft, hatte zuletzt bei LAOLA1 erklärt, sich "bei der Austria durchbeißen zu wollen". Der LASK galt zuletzt als möglicher Kandidat für einen Wechsel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen