Linzer Talent zur SV Ried

Aufmacherbild

Die SV Ried verstärkt ihren Kader für die kommende Saison mit einem Talent. Kevin Metze wechselt aus der Linzer Akademie zu den "Wikingern" ins Innviertel. Der 18-Jährige unterschreibt beim Bundesliga-Klub einen Vertrag für die kommenden zwei Saisonen. "Kevin Metze ist ein linker Offensiv-Spieler. Wir haben ihn mehrmals beobachtet. Zuletzt hat er unter Cheftrainer Oliver Glasner auch eine Testwoche bei uns absolviert", sagt Klub-Manager Stefan Reiter über den Neuzugang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen