St.Pölten-Akteur zur SV Ried?

Aufmacherbild
 

In Ried scheint sich der erste Winter-Transfer anzubahnen. Wie die "OÖN" berichten, steht Konstantin Kerschbaumer von Erste-Liga-Klub St. Pölten vor einem Wechsel ins Innviertel. Der 22-jährige Mittelfeldmann will die Niederösterreicher auch verlassen, eine Rieder Anfrage liegt St. Pölten bereits vor. Weiters verrät Ried-Manager Reiter, dass "ein Linksverteidiger auf jeden Fall kommen wird. Ich schließe nicht aus, dass es sogar drei Neue mit Blickrichtung auf nächste Saison geben wird."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen