Kerhe-Wechsel wird konkreter

Aufmacherbild
 

Der Wechsel von Manuel Kerhe zu Spezia Calcio in die Serie B wird immer wahrscheinlicher. "Es sieht gut aus, dass Manuel bald bei uns sein wird," sagt Nenad Bjelica, der Trainer der Italiener, in der "Kleinen Zeitung". Der 27-Jährige selbst will sich zu einem Transfer nicht äußern, gibt aber zu: "Für mich wäre es eine tolle Erfahrung wenn ich ins Ausland wechseln könnte." Die Wolfsberger können den Transfer nicht verhindern, da Kerhe eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag besitzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen