Keine Angebote für Kainz & Janko

Aufmacherbild
 

Stürmer Marc Janko wird immer wieder mit Rapid in Verbindung gebracht. "Ein toller Verein. Aber es hat sich niemand gemeldet. Rapid hat sicher andere Pläne. Außerdem will ich im Ausland bleiben", stellt der ÖFB-Teamspieler in der "Krone" klar. Sportdirektor Andreas Müller weiß, dass er für einen Stürmer viel Geld in die Hand nehmen muss. Auch für Sturm-Spieler Florian Kainz soll keine konkrete Anfrage vorliegen. "Es gibt von Rapid kein Angebot für ihn", so Generalmanager Gerhard Goldbrich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen