Kein Frimpong für Sturm Graz

Aufmacherbild

Der SK Sturm verzichtet auf eine Verpflichtung des Afrikaners Emmanuel Frimpong. Das geben die Grazer in einer Aussendung bekannt. Der ehemalige Arsenal-Profi hat die letzten drei Wochen bei den Schwarz-Weißen trainiert. Die sportliche Leitung entschied sich aber gegen einen Vertrag für den 22-Jährigen. Frimpong musste in seiner jungen Karriere bereits zwei Kreuzbandrisse hinnehmen. In der letzten Saison bestritt der defensive Mittelfeldspieler aus Ghana nur neun Spiele für Barnsley.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen