Kapfenberg-Wr. Neustadt abgesagt

Aufmacherbild
 

Auch die 21. Runde der heimischen Bundesliga kann nicht komplett ausgetragen werden, abermals fällt ein Spiel dem Wetter zum Opfer. Bei der Vorkommissionierung des Rasens im Franz-Fekete-Stadion wurde festgestellt, dass dieser unbespielbar ist. Deshalb muss die Partie zwischen Schlusslicht Kapfenberg und Wiener Neustadt verschoben werden. Ein neuer Termin ist noch nicht bekannt. Somit müssen die Steirer, deren Auftakt bei der Admira schon ins Wasser fiel, bereits zwei Partien nachtragen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen