Salzburg verkleinert Kader

Aufmacherbild

Nach der Vertragsauflösung mit Stefan Maierhofer nimmt Red Bull Salzburg weitere Umstrukturierungen im Kader vor. Die Nachwuchstalente Bright Edomwonyi und Yusuf Otubanyo sollen verliehen werden. Gespräche mit Interessenten seien schon am Laufen. Stefan Savic und Andre Ramalho werden fix beim Satellitenklub FC Liefering trainieren. Dazu wird das 16-jährige, norwegische Talent Zymer Bytyqi fortan beim U18-Team zum Einsatz kommen. Er soll aber sporadisch auch bei den Profis mittrainieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen