Juve testet Ried-Talent

Aufmacherbild
 

Im Nachwuchs von Juventus Turin könnte künftig ein Österreicher ausgebildet werden. Denis Omic absolviert ein Probetraining in der Jugendabteilung des italienischen Rekordmeisters. Der 16-Jährige spielt in der Akademie der SV Ried, wo er zuletzt auch schon in der U18-Jugendliga eingesetzt wurde. In den kommenden Tagen soll bei der "alten Dame" dann über eine Verpflichtung des oberösterreichischen Defensivspielers entschieden werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen