Schulterverletzung bei Jantscher

Aufmacherbild
 

Bundesliga-Topscorer Jakob Jantscher zieht sich im Spitzenspiel zwischen Salzburg und Rapid eine Schulterverletzung zu und muss nach einem Foul von Stefan Kulovits ausgewechselt werden. Die erste Diagnose ergibt eine Gelenksabsplitterung in der Schulter, genauere Untersuchungen sollen am Montag durchgeführt werden. "Es ist nichts gebrochen, aber ich habe Schmerzen", meldet sich der Verletzte nach dem Spiel zu Wort. Jantscher ist mit 14 Toren auf dem besten Weg zum Torschützenkönig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen