Hosiner-Wechsel zu Rennes fix

Aufmacherbild
 

Nun ist es offiziell: Philipp Hosiner wechselt von Austria Wien zum französischen Erstligisten Stade Rennes. Der 25-jährige Stürmer unterschreibt beim Klub aus der Bretagne, der in der letzten Saison Platz zwölf belegte, für drei Jahre. Hosiner freut sich auf die Aufgabe: "Meine Freundin und ich sind begeistert von der Stadt. Ich kann es gar nicht erwarten, wenn am Mittwoch das Training beginnt." Hosiner spielte zwei Jahre für die Austria und wurde in der Saison 2012/13 Torschützenkönig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen