Grödig beantragt Ausweichstadien

Aufmacherbild

SV Grödig gibt seine Ausweichstadien bekannt. So haben die Salzburger bei der Österreichischen Bundesliga angesucht, das Heimspiel gegen Wiener Neustadt (4.3./18:30 Uhr) in der Red-Bull-Arena auszutragen. Für die Spiele gegen Sturm (11.3.) und WAC (18.3.) wurden ebenfalls die Red-Bull-Arena sowie die Keine-Sorgen-Arena in Ried genannt. Der Bundesliga-Senat 5 wird die nächsten Tage darüber entscheiden. Problematisch ist, dass die RB-Arena schon das Heimstadion für zwei BL-Klubs (Maximum) ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen